Lineare Algebra I, Daniel Roggenkamp

Prof. Dr. Daniel Roggenkamp

Vorlesung: Lineare Algebra I

Termine
Vorlesung (06.09.-08.12.2016)

   Dienstag und Donnerstag
   10:15-11:45 Uhr

   im Hörsaal B6 A001
Große Übung (08.09-08.12.2016)
    - gehalten von Falko Gauß -

   Donnerstag 8:30-10:00 Uhr

   im Hörsaal B6 A001
Übungsgruppen
Die Einteilung der Übungsgruppen fanden Sie hier.

Übungsgruppen finden vom 16.09. bis 05.12. im Seminargebäude A5,6 statt.

Bei Fragen zum Übungsbetrieb wenden Sie sich bitte an Falko Gauß.

Übungsblätter
Bearbeitung der Übungsblätter einzeln oder zu zweit (gleiche Übungsgruppe).

Abgabe der Lösungen jeweils bis Dienstag, 10:15 Uhr. (Bitte in entsprechende Kästen im Eingangsbereich des C-Teils von A5 einwerfen.)

Aktuelles Übungsblatt:

Übungsblatt 12 (29.11. - Zusatzblatt, keine Abgabe, die Musterlösung gibt es hier)

Wer noch Punkte brauch, bitte bei Herrn Gauß melden!

Skript
Es gibt ein Skript (Version vom 06.12., Kapitel 1-8), in dem der Stoff der Vorlesung zusammengefaßt ist. Die Präsentation ist weniger ausführlich als in der Vorlesung. Es ist lediglich eine Ergänzung und kann den Besuch der Vorlesung nicht ersetzen.

Zusätzlich können auch die in der Vorlesung verwendeten slides heruntergeladen werden.

Klausuren
Es wird eine Klausur zur Vorlesung geben. Das Klausurergebnis bestimmt die Note des Moduls.

Zulassungskriterium zur Klausur ist das Erreichen von mindestens 50% der Punkte auf den Übungsblättern (im Mittel). (Automatische zugelassen sind Studenten, die einen gültigen Fehlversuch in einer früheren Lineare Algebra I Klausur haben, oder zu einer solchen Klausur angemeldet, für diese dann aber krankgemeldet waren. Eine reguläre Teilnahme am Übungsbetrieb wird aber auch diesen dringend empfohlen. Bitte melden Sie sich bei Falko Gauß.)

Die Klausur wird an zwei Terminen angeboten: erster Termin ist der 14.12.2016, zweiter Termin der 09.02.2017. Die zweite Klausur dient auch als Wiederholungsklausur für Studenten, die die erste Klausur nicht bestanden haben.

Desweiteren wird es gegen Ende Oktober eine Probeklausur geben. Teilnahme an der Probeklausur ist freiwillig. Die Ergebnisse tragen jedoch wie die Ergebnisse der Übungsaufgaben zur Klausurzulassung bei. (Die Probeklausur zählt wie zwei Übungsblätter.)

Die Probeklausur fand am Samstag 5.11.2016 um 10 Uhr in Hörsaal B6 A001 statt. Anmeldung zur Probeklausur in den Übungen. Hier finden Sie eine Anleitung zur Probeklausur.

Die erste Klausur fand am 14.12.2016 um 14:15 Uhr in Hörsaal A3 001 statt. Eine Anleitung finden Sie hier.

Ein Histogramm der Punkte-Verteilung der ersten Klausur finden Sie hier.

Die zweite Klausur findet am 09.02.2017 um 17:00 Uhr in Hörsaal B6 A0.01 statt. Eine Anleitung finden Sie hier.

Termin zur Einsicht der Klausuren ist der 20.2.2017 14-17 Uhr in A5, Raum C 015.
Wiederholungskurs
An den folgenden Terminen wird ein Wiederholungskurs zur Vorlesung Lineare Algebra I angeboten:

30.01.2017   10-13 Uhr
31.01.2017   10-13 Uhr
01.02.2017   10-12 Uhr und 13-15 Uhr

Der Kurs findet in Seminarraum C 014 von A5 statt.
Allgemeines
Zusätzlich zu den Vorlesungen gibt es eine große Übung, in der der Vorlesungsstoff anhand von Beispielen vertieft wird. Außerdem gibt es Übungsgruppen, in denen in kleineren Gruppen Beispiele diskutiert werden.

Jede Woche Dienstag gibt es ein Übungsblatt mit Aufgaben, das bis zum darauffolgenden Dienstag (einzeln oder von zwei Studenten in der gleichen Übungsgruppe) bearbeitet werden soll. Die abgegebenen Lösungen werden von den Tutoren korrigiert, und in den Übungsgruppen besprochen.

Zur Klausurzulassung müssen auf den Übungsblättern (im Mittel) mindestens 50% der erreichbaren Punkte erzielt werden.

Die Note des Moduls entspricht dem Klausurergebnis.


Contact:

Universität Mannheim
Institut für Mathematik
A5, 6
68131 Mannheim
Germany

Tel: +49-(0)621-181 2691

email


Office:

Seminargebäude A5, 6
C 209


Office hours:

Friday 13:30-14:30
or by appointment